hide slideshow

Volleyball-Bundesliga


Facebook Fanseite


Partner

21. März 2016

Auch im Schnee gehören unsere Mädels zu den GEILSTEN

Platz 4 bei der Internationalen Snow Volleyball Tour in Wagrain-Kleinarl

Die Snow Volleyball Tour machte eine Stopp in Wagrain und der GCDW war mit dabei. Unsere Dalila D´Orazio spielte am vergangenen Wochenende auf ungewohntem Untergrund.

Zusammen mit ihrer Teamkollegin Alice Concas belegten sie einen fabelhaften 4. Platz in Wagrain und mussten sich nur knapp dem Slowenischen Team im kleinen Finale am Sonntag geschlagen geben.

Für das Team Dalila/Alice war es die erste Teilnahme an einem Snow Volleyball Turnier überhaupt und somit umso überragender die spitzen Platzierung.

Bereits am Samstag zeigten die beiden Mädels was Sie drauf haben und gewannen beide Vorrundenspiele mit 2-1 und 2-0.

Dali3

Dalila D´Orazio (GCDW) und ihre Teamkollegin Alice Concas

Dali Dali2Am Sonntag ging es dann zuerst gegen das Slowenische Team das mit 2-1 geschlagen werden konnte. Im Anschluss mussten sich dann die Mädels dem späteren Turniersieger aus Italien mit 0-2 geschlagen geben.

Im kleinen Finale um Platz 3 ging es dann erneut gegen das Team aus Slowenien. Jedoch fehlte dann doch etwas die Energie vom Vormittag um erneut als Sieger vom Platz zu gehen.

Bereits in zwei Wochen geht es weiter auf den nächsten Gipfel.

Dann wird Dalila die Fahne für den GCDW in Kronplatz hoch halten.

Wir drücken die Daumen